Ferienpass-Angebote

Im Folgenden findest du alle Angebote aus dem diesjährigen Ferienpass.

bearbeitet für Kinder ab 6 Jahren von der Taschenoper Lübeck, Musiktheater für Kinder für drei Sänger, Akkordeon und Geige entstanden als Kooperation mit dem Theater Lübeck eingeladen im Sommer 2021 beim Rheingau Musik Festival und dem Lucerne Festival Inhalt: Wenn Hans und Greta singen und tanzen, dann wollen sie natürlich, dass die Zuschauerkinder mitmachen, damit es wirklich lustig wird! Dabei kann auch schon mal etwas kaputtgehen, vor allem, wenn da eine unbekannte Frau mit vielen Ideen die Finger im Spiel hat… Kein Wunder, dass die Mutter schimpft und die Kinder in den Wald zum Beerenpflücken schickt. Im Wald gibt es Beeren und Pilze, aber Pilze sind gefährlich und können ungeahnte Wirkungen haben und wieder ist da diese Frau, ist die nun lustig oder gar nicht so lustig? Jedenfalls liebt diese Frau es nicht, wenn man einfach an ihrem Häuschen knabbert und schlecht von ihr spricht, dann kann sie richtig unangenehm werden…. Bei „Hans und Greta“ sind die Zuschauerkinder aktiv eingebunden, manche sind sogar plötzlich Hans oder Greta. „Hans und Greta“ lehnt sich an das Märchen, ist aber modern und doch ganz anders. Behandelt werden vor allem die Themen „gut und böse“ und „Vorurteil“.

Alter: 6 - 17 Jahre

Kosten: 7 €

bearbeitet für Kinder ab 6 Jahren von der Taschenoper Lübeck, Musiktheater für Kinder für drei Sänger, Akkordeon und Geige entstanden als Kooperation mit dem Theater Lübeck eingeladen im Sommer 2021 beim Rheingau Musik Festival und dem Lucerne Festival Inhalt: Wenn Hans und Greta singen und tanzen, dann wollen sie natürlich, dass die Zuschauerkinder mitmachen, damit es wirklich lustig wird! Dabei kann auch schon mal etwas kaputtgehen, vor allem, wenn da eine unbekannte Frau mit vielen Ideen die Finger im Spiel hat… Kein Wunder, dass die Mutter schimpft und die Kinder in den Wald zum Beerenpflücken schickt. Im Wald gibt es Beeren und Pilze, aber Pilze sind gefährlich und können ungeahnte Wirkungen haben und wieder ist da diese Frau, ist die nun lustig oder gar nicht so lustig? Jedenfalls liebt diese Frau es nicht, wenn man einfach an ihrem Häuschen knabbert und schlecht von ihr spricht, dann kann sie richtig unangenehm werden…. Bei „Hans und Greta“ sind die Zuschauerkinder aktiv eingebunden, manche sind sogar plötzlich Hans oder Greta. „Hans und Greta“ lehnt sich an das Märchen, ist aber modern und doch ganz anders. Behandelt werden vor allem die Themen „gut und böse“ und „Vorurteil“.

Alter: 6 - 17 Jahre

Kosten: 7 €

bearbeitet für Kinder ab 6 Jahren von der Taschenoper Lübeck, Musiktheater für Kinder für drei Sänger, Akkordeon und Geige entstanden als Kooperation mit dem Theater Lübeck eingeladen im Sommer 2021 beim Rheingau Musik Festival und dem Lucerne Festival Inhalt: Wenn Hans und Greta singen und tanzen, dann wollen sie natürlich, dass die Zuschauerkinder mitmachen, damit es wirklich lustig wird! Dabei kann auch schon mal etwas kaputtgehen, vor allem, wenn da eine unbekannte Frau mit vielen Ideen die Finger im Spiel hat… Kein Wunder, dass die Mutter schimpft und die Kinder in den Wald zum Beerenpflücken schickt. Im Wald gibt es Beeren und Pilze, aber Pilze sind gefährlich und können ungeahnte Wirkungen haben und wieder ist da diese Frau, ist die nun lustig oder gar nicht so lustig? Jedenfalls liebt diese Frau es nicht, wenn man einfach an ihrem Häuschen knabbert und schlecht von ihr spricht, dann kann sie richtig unangenehm werden…. Bei „Hans und Greta“ sind die Zuschauerkinder aktiv eingebunden, manche sind sogar plötzlich Hans oder Greta. „Hans und Greta“ lehnt sich an das Märchen, ist aber modern und doch ganz anders. Behandelt werden vor allem die Themen „gut und böse“ und „Vorurteil“.

Alter: 6 - 17 Jahre

Kosten: 7 €

bearbeitet für Kinder ab 6 Jahren von der Taschenoper Lübeck, Musiktheater für Kinder für drei Sänger, Akkordeon und Geige entstanden als Kooperation mit dem Theater Lübeck eingeladen im Sommer 2021 beim Rheingau Musik Festival und dem Lucerne Festival Inhalt: Wenn Hans und Greta singen und tanzen, dann wollen sie natürlich, dass die Zuschauerkinder mitmachen, damit es wirklich lustig wird! Dabei kann auch schon mal etwas kaputtgehen, vor allem, wenn da eine unbekannte Frau mit vielen Ideen die Finger im Spiel hat… Kein Wunder, dass die Mutter schimpft und die Kinder in den Wald zum Beerenpflücken schickt. Im Wald gibt es Beeren und Pilze, aber Pilze sind gefährlich und können ungeahnte Wirkungen haben und wieder ist da diese Frau, ist die nun lustig oder gar nicht so lustig? Jedenfalls liebt diese Frau es nicht, wenn man einfach an ihrem Häuschen knabbert und schlecht von ihr spricht, dann kann sie richtig unangenehm werden…. Bei „Hans und Greta“ sind die Zuschauerkinder aktiv eingebunden, manche sind sogar plötzlich Hans oder Greta. „Hans und Greta“ lehnt sich an das Märchen, ist aber modern und doch ganz anders. Behandelt werden vor allem die Themen „gut und böse“ und „Vorurteil“.

Alter: 6 - 17 Jahre

Kosten: 7 €

bearbeitet für Kinder ab 6 Jahren von der Taschenoper Lübeck, Musiktheater für Kinder für drei Sänger, Akkordeon und Geige entstanden als Kooperation mit dem Theater Lübeck eingeladen im Sommer 2021 beim Rheingau Musik Festival und dem Lucerne Festival Inhalt: Wenn Hans und Greta singen und tanzen, dann wollen sie natürlich, dass die Zuschauerkinder mitmachen, damit es wirklich lustig wird! Dabei kann auch schon mal etwas kaputtgehen, vor allem, wenn da eine unbekannte Frau mit vielen Ideen die Finger im Spiel hat… Kein Wunder, dass die Mutter schimpft und die Kinder in den Wald zum Beerenpflücken schickt. Im Wald gibt es Beeren und Pilze, aber Pilze sind gefährlich und können ungeahnte Wirkungen haben und wieder ist da diese Frau, ist die nun lustig oder gar nicht so lustig? Jedenfalls liebt diese Frau es nicht, wenn man einfach an ihrem Häuschen knabbert und schlecht von ihr spricht, dann kann sie richtig unangenehm werden…. Bei „Hans und Greta“ sind die Zuschauerkinder aktiv eingebunden, manche sind sogar plötzlich Hans oder Greta. „Hans und Greta“ lehnt sich an das Märchen, ist aber modern und doch ganz anders. Behandelt werden vor allem die Themen „gut und böse“ und „Vorurteil“.

Alter: 6 - 17 Jahre

Kosten: 7 €